HOME

Stand:11.01.2018

Das BlechQuadrat

Im Dezember 1993 beschlossen die befreundeten Blechbläser, Leonhard Meisinger und Christian Bauer ein Quartett zu gründen.

Christian Bauer und Leonhard Meisinger 1993Mit Simone Spaeth und Martin Weber fanden die beiden schnell zwei Seelenverwandte und es entstand das Nürnberger Ensemble BlechQuadrat. Noch im ersten Schaffensjahr 1994 kam es zu ersten Auftritten und es kristallisierte sich bald heraus, was das Besondere des BlechQuadrat’s ausmacht: Seine Vielseitigkeit.

Ob es sich um anspruchsvolle Meditationsmusik zur Passionszeit, oder um ein unterhaltsames Konzert für einen sonnigen Serenadenabend handelt, das BlechQuadrat findet immer den richtigen Ton. Und so ist das Markenzeichen des BlechQuadrates im 24. Schaffensjahr nach wie vor:
Bunt gemischte Musik aus vier Jahrhunderten, charmant präsentiert und mit manch Augenzwinkern dargebracht. Mit meist eigenen Arrangements von Leonhard Meisinger spannt das BlechQuadrat den Bogen von der Renaissance über Barock bis hin zur Film- und Popmusik des 21. Jahrhunderts.
 

[Home] [Das BlechQuadrat] [Ensemble] [Pressestimmen] [CD's] [Service] [Termine] [Download]